Mittwoch, 26. September 2018

Tinas Hundekugel

Vertreten im LadenKonzept bis 31.12.2018

Endlich auch für Hunde, was es für Kinder schon lange gibt

Belohnung - Bespaßung - Beschäftigung

Überrasche Deinen Hund, auch als Mitbringsel der absolute Hit!
Mit dieser einzigartigen Knabberkugel schenkst Du deinem Hund alles, was er liebt. Es ist lecker, spaßig und spannend. Was will Hund mehr? Und auch Du wirst dich garantiert mitfreuen. Allein die Hundeaugen beim "Entdecken" des Spielzeuges sind unbezahlbar! 


Tinas Hundekugel: das schlaue Spielzeug mit Biss

Du möchtest deinem vierbeinigen Liebling eine ganz besondere Überraschung bereiten? Dann ist das neuartige und patentierte Hundespielzeug „Tinas Hundekugel“ genau das Richtige für dich. Tinas Hundekugel macht Schluss mit langweiligem Spielzeug-Einerlei. Die Kugel ist das ultimative Überraschungsgeschenk mit besonderem Innenleben. Sie sorgt für ungetrübten Spielspaß bei großen und kleinen Hunden, bei Herrchen und Frauchen. Gleichzeitig ist sie auch ein Belohnungsgeschenk, das du immer dann einsetzen kannst, wenn dein Hund für eine gute Leistung gelobt werden soll. Natürlich eignet sich die trendige Hundekugel auch als Mitbringsel für einen befreundeten Hundehaushalt. Die Überraschung gelingt garantiert. 

Was ist dran, was ist drin im Hundespielzeug?

Du möchtest, dass dein Hund große Augen macht? Die Hundekugel ist das ultimative Geschenk für kleine und große Spürnasen. Der leckere Knabberspaß hat im Inneren eine tolle Überraschung versteckt. Doch wie kommt man daran? Dafür muss erst einmal die äußere Schale geknackt werden. Die Kugel aus wertvollem Dinkelvollkornmehl lässt dein Hund bestimmt nicht links liegen, denn sie schmeckt richtig lecker. Hundebesitzer freuen sich auch darüber, dass das Dinkelgebäck komplett frei von künstlichen Zusatzstoffen und kalorienarm ist. Das Hundekugel-Gesamtkonzept überzeugt auf ganzer Linie, denn es ist durchdacht und nachhaltig. Jede Kugel ist mit einem kleinen Spielgerät eines namhaften Hundespielzeugherstellers gefüllt. Die Produktion erfolgt komplett von Hand in regionalen Betrieben. Für die Herstellung der Schalen ist die Hundekeks-Manufaktur Kay Klein verantwortlich, in der Behindertenwerkstätte Hephata wird jede Hundekugel liebevoll fertiggestellt und verpackt. 

Das gab es noch nie: ein „Überraschungsei“ für Hunde

Das neuartige Spielgerät vereint viele Funktionen in einem und wird garantiert auch die Neugier deines Hundes wecken. Weil in jeder Kugel ein neues Spielzeug steckt, wird es ihm garantiert nicht langweilig werden. Die Kugeln passen zur Hunderasse und Größe. Für kleine Hunde wie Mops, Yorkshire, Dackel oder Kleinpudel gibt es naturgemäß kleinere Kugel, für größere Hunde wurde das mittlere Format entwickelt und schon bald werden für große Tiere XXL-Hundekugeln zur Verfügung stehen. Die besondere Hundeüberraschung „Tinas Hundekugel“ hat sich in kurzer Zeit zum Trendprodukt entwickelt. Auch deinem vierbeinigen Hausgenossen wird das Überraschungsgeschenk machen, denn sie weckt Neugier, regt seinen Spieltrieb an und beschäftigt ihn stundenlang. Das patentierte Hundespielzeug ist nur bei ausgewählten Händlern wie zum Beispiel Segas Hundewelt erhältlich. 


Tinas Hundekugel ist eine Knabberkugel aus Dinkelvollkornmehl und gesunden, kalorienarmen und leckeren Zutaten ohne Konservierungsstoffe, die gefüllt ist mit einem namhaften Hundespielzeug. Die Schalen sind handgefertigt in der Hundekeks-Manufaktur Kay Klein und das Handling des Produktes wird mit viel Liebe von der Behindertenwerkstätte Hephata übernommen. Diese besondere Hunde-Überraschung ist ein einzigartiges, exklusives und hochwertiges Produkt, an dem Ihr Liebling viel Freude haben wird. Erfunden wurde Tinas Hundekugel von Martina Troost in Mönchengladbach und das Design ist vom Europäischen Patentamt geschützt. Produziert wird nur in kleiner Auflage und die Kugel ist bei ausgewählten Händlern erhältlich. Wir freuen uns, einer davon sein zu dürfen :-)

Samstag, 1. September 2018

Tina Polisoidis - Atelier Tina Polisoidis

Vertreten im LadenKonzept bis 31. Dezember 2018

Tina Polisoidis

Schmuckkünstlerin aus Graz
lebt und arbeitet in Wien

 
Die Grundbasis der Schmuckentwürfe bildet hauptsächlich die Kombination von Edelmetallen mit verschiedenen Materialien, die zu einem Täuschungsspiel zwischen klassischer Linie und zeitgemäßem Design verbunden werden. Durch Experimentieren entspringen verschiedene ästhetische Richtungen, die für längere Zeit faszinieren und beschäftigen. Großen Wert wird dabei auf die Schlichtheit und Linienklarheit der Kreationen gelegt, damit die Materialkombination des Schmuckstückes ihre eigene Aussage entfalten kann.

„Schmuck ist für mich nicht nur Dekoration, sondern ein Statement!“

Mehr Infos: www.tina-polisoidis.at 

Ruth Wegerer -Rastelbinderei und I Fiori - Blumiger Ohrenschmuck

Ruth Wegerer

DRAHT (fil de fer, wire, filo di ferro, Eisendraht), obwohl teilweise hart und sperrig, ist mein ganz persönliches Medium geworden. Aus einem, auf den ersten Blick nichtssagend erscheinenden, Material entstehen immer wieder neue, zarte Kreationen – auch aus dem Wunsch heraus – Poesie und Vergnügen in den Alltag zu bringen. Das Material selbst und die unterschiedliche Verwendung – Gebrauchsgegenstand, Skulptur und Schmuckstück – bringen Abwechslung und immer neue Inspiration in meine Arbeit.



Fasziniert von der Wickeltechnik verschiedener Flohmarktfunde wie Eier- und Brotkörbe oder Handtuchhalter aus Eisendraht begann ich eigene Interpretationen dieser Technik in Form von Windlichter-Drahtkörbchen zu kreieren und in einem zur Werkstatt umfunktionierten Raum meiner Wohnung selbst anzufertigen.


Schon bevor die Arbeiten mit Eisendraht mein Leben bereicherten, faszinierte es mich besonders, in den Herbstmonaten Engelwesen entstehen zu lassen. Das ganze Jahr über sammle ich meist alte, patinierte Stoffe wie Organza, Tüll, Brokat und Spitzen, dazu kommen dann Teile von Schmuckstücken, Lusterkristalle, getrocknete Blüten oder antike Seidenblumen, Federn, Borten und natürlich Draht. Auf zarten Metalldraht werden schimmernde Glasperlen gefädelt, verhäkelt und daraus Engelsflügel geformt. Aus diesen “Zutaten” entstehen unterschiedlich große Engelchen in verschiedenen Farbnuancen. Meine Engelwesen sind Schutzgeist und Freudenspender, ganz besonders zur Weihnachtszeit, doch sie zieren die Häuser und Wohnungen der Menschen, die ihr Herz den Engeln öffnen, gerne auch das ganze Jahr über!


Zu Frühlingsbeginn entstehen neue Kollektionen meiner blumigen Ohrgehänge jenseits gängiger Modetrends. Zarter, farbiger Draht mit schimmernden Glasperlen wird gehäckelt und umhüllt ein Blütenpotpourrie von Seidenblumen. Diese floralen Ausnahmeerscheinungen schmücken als Clip oder Stecker gerne zarte Ohrläppchen und verwandeln jede Frau in eine Elfe.

 

weitere Infos unter www.ruthwegerer.at
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...